Soziale Unternehmsverantwortung

Bei OGR Stock Denton verfolgen wir eine Strategie der sozialen Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR), um dafür zu sorgen, dass wir im Hinblick auf die Gemeinschaft vor Ort bzw. die breitere Öffentlichkeit sowie für unsere Mitarbeiter und die Umwelt unser Bestes tun.

Unser Programm ermutigt Mitarbeiter, sich bei anderen Unternehmen, Wohlfahrtsorganisationen und Bürgergruppen zu engagieren.

Diese Strategie hat dazu beigetragen, engere Arbeitsbeziehungen unter den Mitarbeitern zu fördern und sicherzustellen, dass die Kanzlei weiterhin ein positiver, aktiver Teilnehmer an Lokalereignissen ist.

Unterstützung von Wohlfahrtsorganisationen

Wir bringen viel Zeit auf, diverse gemeinnützige Zwecke zu unterstützen, Spendenaktionen zu organisieren und Nonprofit-Organisationen in verschiedenen Rechtsfragen zu beraten. Im Laufe der vergangenen fünf Jahre haben die Partner über £100.000 Pfund Sterling für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen gespendet. Wir haben ferner ein ‚Matching-Programm‘ eingerichtet, das die Mitarbeiter ermutigt, einer Wohlfahrtsorganisation ihrer Wahl eine Spende zukommen zu lassen, wobei die Kanzlei zwecks Unterstützung dieser Bemühungen alle Spenden in der Höhe von £100 um weitere £100 aufstockt.

Als Teil einer Initiative, die von der Hilfsorganisation Langdon UK organisiert wird, bot OGR Stock Denton LLP kürzlich zwei Personen mit Lernstörungen Praktika an. Aufgrund des Erfolgs dieses Programms möchte die Kanzlei andere Arbeitgeber ermutigen, sich ebenfalls hier zu engagieren.

Ehrenamtliche Arbeit

Einige von unseren Anwälten bieten ehrenamtliche Beratungen für verschiedene Organisationen an. So berät beispielsweise unser Arbeitsrechts-Team die Jewish Women’s Aid, die Frauen und Kinder, welche Opfer häuslicher Gewalt waren, unterstützt. Es gibt auch Partner, die Seed fördern – eine Einrichtung, die in Großbritannien Erwachsenenbildung- und jüdische Bildung anbietet.

Beitrag zum Umweltschutz

Die Kanzlei ist sich sehr wohl der Auswirkungen ihrer Aktivitäten und jener ihrer Zulieferer bewusst. Aus diesem Grund haben wir eine Reihe von Initiativen eingeführt, um Abfallentsorgung und Recycling zu verbessern und unseren Energieverbrauch/CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Unterstützung der Mitarbeiter

Das Wohlbefinden, die Karriere und die persönliche Entwicklung aller unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig, und wir glauben, dass für das Team eine gesunde Work-Life-Balance förderlich ist.

Als Kanzlei ermutigen wir Chancengleichheit und Respekt für Verschiedenartigkeit. Eine Kopie der Daten zur personellen Vielfalt unserer Kanzlei ist auf Anfrage erhältlich.

Wenn Sie mehr über zur Zeit offene Stellen bzw. Karrieremöglichkeiten bei uns wissen möchten, kontaktieren Sie bitte ein Mitglied unseres Streitbeilegungsteams.