Graeme Fraser

Partner & Leiter Familienrecht

Graeme hat sich während seiner gesamten beruflichen Laufbahn von mehr als 20 Jahren auf Familienrecht spezialisiert. Als ehemaliger Mitarbeiter bei Hunters trat er OGR Stock Denton LLP im Oktober 2017 als Partner bei.

Er verfügt über umfangreiches Fachwissen in der Beratung zu finanziellen Abgeltungen im Zusammenhang mit komplexen und beträchtlichen Vermögenswerten sowie über Lebensgemeinschaften, für die er von Resolution als Spezialist akkreditiert ist. Er gehört auch zum Law Society Family Accreditation Scheme. Seine Arbeit beinhaltet häufig internationale Aspekte sowie Schlichtungen, bei denen ein kommerzielles Risiko gegeben ist, etwa Insolvenz- und Liquiditätsfragen. Graeme wurde bei der Rechtsanwaltsvereinigung Resolution ausgebildet, weshalb ein Teil seiner Praxis darin besteht, Streitigkeiten im Rahmen eines gemeinschaftlichen Verfahrens zu lösen.

Er hat großes Interesse an den rechtlichen Ansprüchen von unverheirateten Eltern und ist Vorsitzender des Cohabitation Committee von Resolution, das mit der Reform von Lebensgemeinschaften befasst ist. In Anerkennung seiner veröffentlichten Arbeiten, die eine eingehende Analyse bieten und häufig die missliche Lage unverheirateter Paare unter dem aktuellen Gesetz aufzeigen, erhielt Graeme 2018 den angesehenen Family Law Commentator of the Year Award. Er ist beratender Redakteur und Autor für LexisPLS Family zum Thema Lebensgemeinschaften. Außerdem ist er der Herausgeber der Cohabitation Claims von Resolution, die derzeit überarbeitet werden, sowie einer der Autoren von The Modern Family (2012) von Resolution.

Graeme wurde im Legal 500 empfohlen.

Latest Posts