Testamente

Eine Reihe von Studien haben jüngst gezeigt, dass eine wachsende Zahl von britischen Erwachsenen kein gültiges Testament gemacht hat.

Das ist ein beunruhigender Trend – die Wichtigkeit eines ordnungsgemäß ausgearbeiteten Dokuments, das die korrekte Aufteilung Ihrer Vermögenswerte nach Ihren Wünschen regelt, kann nicht überbetont werden.

Bei OGR Stock Denton bietet unser Privatklienten-Team ein spezialisiertes, maßgeschneidertes und kreatives Angebot, um Mandanten zu helfen, ihre Angelegenheiten in Ordnung zu bringen.

Wenn Sie ohne Testament sterben, bestimmt der Staat, wie Ihr Besitz gemäß der gesetzlichen Erbfolge aufgeteilt wird, was nicht unbedingt Ihren Wünschen entsprechen muss. Das kann teuer kommen und Ihnen nahestehende Hinterbliebene emotional belasten.

Ein Testament ist etwas, das man in jedem Alter in Erwägung ziehen sollte, nicht bloß, wenn man betagt ist. Ein gültiges Dokument gibt Ihnen das beruhigende Gefühl, dass Sie klare Anweisungen hinterlassen haben, wie Immobilien und andere Besitztümer nach Ihrem Tod aufgeteilt werden sollten, und auch wie für Kinder und andere Angehörige vorzusorgen ist.

Mit der Hilfe eines erfahrenen Anwalts erstellt, kann ein Testament auch helfen, die Erbschaftssteuerverpflichtungen zu reduzieren und Ihre Besitztümer zu schützen. Denken Sie bitte daran, dass wir auch als Nachlass- und Vermögensverwalter für geeignete Nachlässe agieren können.

Als Kanzlei verfügen wir auch über erhebliche kommerzielle Erfahrung, da wir regelmäßig Unternehmenseigner beraten, die ihre Angelegenheiten regeln möchten. Wir sind stolz auf unseren ganzheitlichen Ansatz und ziehen alle Facetten der Vermögenswerte eines Klienten, etwa ihre Geschäftsinteressen, Pensionen und Vermögenswerte in Betracht.

Für weitere Auskünfte zur Erstellung oder zur Abänderung eines Testaments kontaktieren Sie bitte ein Mitglied unseres Privatklienten-Teams.